Herren 60 gewinnen die letzten beiden Heimspiele

6. März 2015

8:1 und 6:3 zu Hause

Unsere Herren 60 haben ihre letzten beiden Heimspiele in der Südwestfalenliga verdient gewonnen. Gegen den Siegener TC gab es einen 8:1 Kantersieg, nur Wolfgang Wirminghaus musste sich in seinem ersten Match nach seiner Hüftoperation nach knapp dreistündigem Kampf mit 6:2, 6:7 und 3:6 geschlagen geben. Im weiteren Spiel an diesem langen Wochenende wurde gegen den TC Sümmern mit 6:3 gewonnen. Die beiden Spitzenspiele verloren Hubert Bücker und Roland Hartmann gegen die jeweils eine LK tiefer eingestuften Wilfried Pläsken bzw. Reinhold Thiele, alle anderen Einzel wurden deutlich gewonnen. Zwei souveräne Doppelsiege brachten dann das 6:3 Endergebnis. Damit wurde der zweite Tabellenplatz bereits vor Abschluss der Saison am 16. Juni gegen den TC Lössel-Roden gesichert.

Tennis Turnier 2020

Unser legendäres Tennis-Turnier findet in diesem Jahr vom 10. Juli 2020 bis 18. Juli 2020 statt.

Ausschreibung als PDF