Damen 60 gehen ins Aufstiegsspiel

2. Jul 2017

Mit 5:1 gewinnen die Silschederinnen ihr Auswärtsspiel in Dortmund-Berghofen und beenden die Gruppenphase ungeschlagen als Gruppenerster.
Bei Nieselregen starteten Cornelia Konze (2) und Ute Spigiel (3) mit deutlichen Siegen zu einer 2:0 Führung, sodass Michaela Kämper und Ilona Greiff schon für eine Vorentscheidung sorgen konnten. Eine hochklassige Partie boten Michaela Kämper und Petra Bunzek den Zuschauern, die dann im Matchtiebreak an die Nr. 1 von Berghofen ging. Es war die erste Niederlage in den Gruppenspielen für Michaela Kämper.
Auch die an Nr. 4 spielende Ilona Greiff musste im Matchtiebreak ihren Siegeswillen zeigen und gewann nach Abwehr von 4 Matchbällen gegen Annemarie Schenkmann den vorentscheidenden 3. Punkt.
Die Doppel Kämper/ Konze und Bortz/Greiff unterstrichen mit ihren Siegen die makellose Bilanz im Doppel in dieser Saison.
Cornelia Konze und Helga Bortz blieben in der Saison ohne Niederlage im Einzel und Doppel.
Silschede ist damit als punktbester Gruppenerster für das Finale um den Aufstieg in die Regionalliga am 15.7. qualifiziert.

Ilona Greiff gewinnt nach 4 abgewehrten Matchbällen ihr Einzel 6:3, 4:6, 11:9 und holt den wichtigen 3. Punkt im Einzel

TC GW Silschede

Am Waldesrand 15
58285 Gevelsberg

Weitere News vom Waldesrand

Die Damen 65 des TC GW Silschede haben den Klassenerhalt geschafft! Wir sind stolz auf die Leistung in dieser Saison.

Gestern Abend haben wir das EM-Spiel Deutschland gegen Ungarn gemeinsam am Tennisclub geschaut. Familien, Freunde, Mitglieder und Gäste kamen dabei zusammen, Es wurde gegrillt, gelacht und mitgefiebert. Genau das zeichnet unseren Tennisverein aus: Gemeinschaft und aktives Vereinsleben!

Gestern war es wieder soweit: Der beliebte „Eltern-Kind-Pokal“ fand unter strahlendem Sonnenschein statt. Insgesamt nahmen 12 engagierte Paarungen teil und lieferten sich spannende Matches auf unseren Plätzen. Von Anfang an herrschte eine fröhliche und sportliche Atmosphäre. Die Teilnehmenden zeigten beeindruckende...