Slide 1
Slide 1
Slide 1

Freitags-Mixed-Turnier

Zu bestimmten Terminen treffen sich am Freitag Abend alle Spieler*innen, die Lust haben mit wechselnden Partnern und Gegnern ein kleines Turnier mitzuspielen.

Obwohl es am Ende natürlich Sieger und Siegerinnen geben wird, steht im Vordergrund der Spaß am Spiel und der Wunsch gemeinsam einen schönen Abend zu verbringen. Also, zu sportlich sollten wir es nicht nehmen, obwohl wir schon um Punkte spielen wollen.

Nächster Termin: 21. Juni 2024

Der Ablauf

Wir treffen uns um 18 Uhr. Es sind für den Abend entsprechend Plätze für das Turnier reserviert. Wir spielen je nach Teilnehmerzahl 3 bis 5 Runden. Die jeweiligen Partner und Gegner werden vor jeder Runde ausgelost und/oder von der Turnierleitung bestimmt. Nach dem Startschuss spielen wir 30 Minuten, dann wird die Runde abgepfiffen. Es wird ein normaler Satz gespielt. Gewertet werden am Ende alle abgeschlossenen Spiele. Geht z.B. ein Match 4:3 aus, erhalten die beiden Sieger 4 Punkte, die beiden Verlierer 3 Punkte. Jeder sammelt über den Abend seine Punkte und damit ergibt sich am Ende eine Reihenfolge sowohl bei den Damen als auch bei den Herren. Bei mehr Teilnehmern als Platzkapazitäten gibt es natürlich auch Spielpausen, die zum geselligen Beisammensein genutzt werden. Rolf freut sich schon uns zu bewirten.

Turnierleitung

Die Turnierleitung bzw. das Orgateam besteht aus Nicole Böckmann, Oli Schäkermann und Rolf Großer, die euch natürlich gerne im Vorfeld weitere Fragen beantworten. Die weitere Terminplanung und eventuelle Anpassungen am eigentlichen Turnierablauf sollen möglichst gemeinsam mit den Teilnehmern des ersten Turniers besprochen werden.