Damen 60 vs. Bayer Leverkusen 1:5

6. Mai 2019

Den Start in die Sandplatzsaison der Regionalliga hatten sich die Damen 60 gegen RTHC Bayer Leverkusen anders vorgestellt. Angesichts der schlechten Wetterprognose einigten sich die Mannschaften gleichzeitig auf 4 Plätzen zu starten, zum Ende konnte nur Cornelia Konze ihr Einzel 6:1 , 6:4 gegen Marita Schmieskors gewinnen. 

Die Leverkusenerinnen , verstärkt mit Marie Christine Deleuse , einer auf internationalem Parkett aufschlagenden Spielerin , gewannen ihre Einzel deutlich gegen Michaela Kämper, Birgit Bielinski und Ute Spigiel. 

Auch im Doppel konnten die Paarungen Michaela Kämper/Conny Konze und Helga Bortz/Ilona Greiff nicht punkten, sodass am Ende eine deutliche 1:5 Niederlage als Ergebnis feststand. 

Der Kampf um den Klassenerhalt geht am kommenden Samstag gegen Gold Weiß Wuppertal mit einem Heimspiel Am Waldesrand in die 2.Runde. 

TC GW Silschede

Am Waldesrand 15
58285 Gevelsberg

Weitere News vom Waldesrand

Die Damen 65 des TC GW Silschede haben den Klassenerhalt geschafft! Wir sind stolz auf die Leistung in dieser Saison.

Gestern Abend haben wir das EM-Spiel Deutschland gegen Ungarn gemeinsam am Tennisclub geschaut. Familien, Freunde, Mitglieder und Gäste kamen dabei zusammen, Es wurde gegrillt, gelacht und mitgefiebert. Genau das zeichnet unseren Tennisverein aus: Gemeinschaft und aktives Vereinsleben!

Gestern war es wieder soweit: Der beliebte „Eltern-Kind-Pokal“ fand unter strahlendem Sonnenschein statt. Insgesamt nahmen 12 engagierte Paarungen teil und lieferten sich spannende Matches auf unseren Plätzen. Von Anfang an herrschte eine fröhliche und sportliche Atmosphäre. Die Teilnehmenden zeigten beeindruckende...